Sie sind hier: Startseite » Hochschwarzwald » Ferienorte

Todtnau Stadtteile

Luftkurort, Wintersportplatz und Einkaufszentrum mit kleinen Geschäften, Boutiquen und gemütliche Lokalitäten. Hier in Todtnau am südlichen Feldberg im Hochschwarzwald wurde übrigens der erste deutsche Skiclub gegründet!

Unterkünfte in Todtnau im Schwarzwald: Übersicht | Vitalhotel Grüner Baum | Hotel Pension Obergfell | Waldhotel am Notschreipass | Ferienwohnungen Dietsche | Ferienwohnungen Jäger | Ferienwohnungen Keller | Ferienwohnungen Schwarzwaldmädel | Ferienwohnungen Kehrwieder| Ferienwohnungen Monika | Ferienwohnungen Rosenhof |

Sehenswürdigkeiten in Todtmoos im Schwarzwald: Stadtbeschreibung | Stadtteile | Todtnauer Wasserfall | Rundwanderweg Wasserfall | Schatzstein | Martin Heidegger | Aftersteg | Brandenberg-Fahl | Muggenbrunn | Todtnauberg |

Freizeitmöglichkeiten: beheiztes Freibad, Privathallenbad (öffentlich zugänglich), Sessellift zum Hasenhorn (1.158 m), Kinderwanderweg, Zauberweg, Walderlebnispfad, Kneippanlage, Kegelbahn, Minigolfplatz, Tischtennis, Gartenschach, vielfältiges Veranstaltungsprogramm, traditionelle Feste, Hochseilgarten.

Gesundheit und Wellness: Geführte Wanderungen, MTB-Seminare, Motorradtouren, Mountain-Bike Fun-Park mit drei Downhillstrecken, Beachvolleyball, Tennisplätze, Kletterfelsen, Sportgeräteverleih, Arzt-, Massage-, Kosmetikpraxen, Relax-Wellness-Center, Apotheke, Solarien. Winter: Deutschlands längste Rodelbahn (3,5 km), Tiefschneehang, Skiverleih. Weitere Einrichtungen: Haus des Gastes, Leihbücherei, Leseraum, Banken, Geschäfte.

Todtnauberg.
Luftkurort und Wintersportplatz. Aussichtsreiches Hochtal ohne Durchgangsverkehr – die Gewähr für Ruhe und Erholung. Unterkünfte vom gemütlichen Privatzimmer bis zum 4-Sterne Hotel mit Wellness- und Beautyangeboten. Großes Wander- und Mountainbike-Wegenetz, Lifte und Loipen, vielfältiges Veranstaltungsprogramm. Aktiv: Herrliche Wander- und MTB-Wege, beheiztes Freibad (höchstgelegenes Freibad Deutschlands), Kneippanlage, öffentlich zugängliche Hotel-Hallenbäder mit Saunas und Solarien, Kegelbahn, Leihbücherei, Spielplätze, Martin-Heidegger-Weg, vielfältiges Veranstaltungsprogramm, traditionelle Feste. Sport und Wellness: Tennisplätze, MTB-Strecken, MTB-Verleih, Beach-Volleyball, Boule, Tischtennis, Picknick- und Spielbereich, Kräuterkuren, Arzt-, Massage-, Kosmetikpraxen, Wellnessangebote. Winter: 7 Skilifte (teils mit Flutlicht), FIS-Strecke, Skischule, Rodelhang, Eisplatz, Loipen-Rundspuren, Einstieg zur Notschreiloipe, Wintersportgeräteverleih. Weitere Einrichtungen: Kongreß- und Tagungsräume, Martin-Heidegger-Rundweg, Philosphieseminare, Leseraum mit TV, Spielzimmer, Bank, Post, Geschäfte, Gottesdienste.

Muggenbrunn.
Luftkurort und Wintersportplatz. Hochgelegener Ferienort an der Südflanke des Schauinsland. Ausgangspunkt für aussichtsreiche Berg- und Skiwanderungen. Unterkünfte vom Campingplatz, über gemütliche Zimmer und Ferienwohnungen bis zum 4-Sterne Hotel. Großes Wander- und Mountainbike-Wegenetz, Lifte und Loipen, Barfußpfad, traditionelles Veranstaltungsprogramm. Freizeit: Schöne Wanderwege und MTB-Strecken, geführte Wanderungen, Haus des Gastes, Leseraum, Naturpfad, Langenbach-Trubelsbach, Barfußpfad, Naturschutzgebiet. Sport und Wellness: Tennisplätze, Hotel-Hallenbad, Sauna, Solarium (öffentlich zugänglich), Kneippanlage. Winter: 6 Skilifte, FIS-Strecke, Skischule, Loipenhaus (Start und Ziel Notschreiloipe), Biathlonanlage, Wintersportgeräteverleih.

Aftersteg
Erholungsort mit Wintersportmöglichkeiten. Ländliches Dorf am Talschluß über Todtnau. Gemütliche Unterkünfte, Wander- und Mountainbikewege. Interessante Schau-Glasbläserei, Deutschlands höchster Wasserfall (97 m). Freizeit: Gartenschach, Glasbläserhof mit Glaskunst-Vorführungen, Tischtennisplatte, Skilift, Wander- und Mountainbikewege, Wassertretbecken.

Brandenburg-Fahl
Zwei Ferienorte und Wintersportplätze mit alpinem Charakter. Gemütliche Unterkünfte, Wander- und Radwege. Einstieg ins Skigebiet Feldberg-Fahl mit weltcuptauglichen Wintersportanlagen. Freizeit: naturbelassene Bergpfade und Wanderwege, geführte Wanderungen, MTB-Strecken, Gemeindezentrum, Fahler Wasserfälle, Gamsgebiet. Gesundheit und Wellness: Kneippanlage, Sauna, Solarium (öffentlich zugänglich). Winter: Fahl Alpin – Skiarena mit beschneiten FIS-Weltcup-Strecken und Familienabfahrten, 5 Skilifte, Skischule, Wintersportgeräteverleih, Übungsloipe.

Präg & Herrenschwand
Präg: Schmuckes Dorf im berühmten Präger Gletscherkessel. Stattliche Schwarzwaldhäuser, wild romantische Wander- und Radwege. Gemütliche Schwarzwälder Unterkünfte, typisches Veranstaltungsprogramm. Herrenschwand: Romantisches Bergdorf auf dem sonnigen Herrenschwander Hochplateau – ganz ohne Durchgangsverkehr. Aussichtsreiche Wander- und Radwege, Loipen und Winterwanderwege, gemütliche schwarzwälder Unterkünfte. Freizeit: Wander- und MTB-Wege, geführte Wanderungen, Speckwanderungen, Weidelehrpfad, Naturpfad Präger Gletscherkessel, naturkundliche Führungen, Veranstaltungen, Gemeindehaus, Kurveranstaltungssaal, Lesezimmer. Winter: Skilift, Loipe.

Geschwend

Malerisches Schwarzwalddorf in sonniger Tallage. Schmucke Schwarzwaldhäuser, schöne Wanderwege. Anschluß an den Wiesental-Radweg und Ausgangspunkt zur bekannten Gisibodenalm. Freizeit: Anschluss an den Radwanderweg Wiesental, Bouleplatz, Grillplatz, Kneippanlage, Tischtennisplatte, Wander- und MTB-Wege.

Schlechtnau
Schwarzwalddorf in geschützter Tallage des oberen Wiesentales – nur 2 km von Todtnau entfernt. Ausgangspunkt für Touren zum bekannten Hasenhorn. Lage direkt am Wiesental-Radweg. Gemütliche Unterkünfte. Freizeit: Wanderwege, Kneippanlage, Tischtennis, Radwanderweg.