Sie sind hier: Startseite » Donau - Baar » Ferienorte

Donaueschingen Heidenhofen

Nordöstlich von Donaueschingen liegt das Baardorf Heidenhofen. Das Dorf ist der kleinste Ortsteil der Fürstenstadt. Sehenswert sind die Kirche aus dem 16. Jahrhundert, die üppige Dorflinde sowie das Backhäusle.

Unterkünfte in Donaueschingen: Übersicht | Hotel Concorde | Hotel Grüner Baum |Pension Baarblick | Ferienwohnung Bregblick | Ferienwohnung im Holzhaus | Ferienwohnung Scholz |
Sehenswürdigkeiten in Donaueschingen: Stadtbeschreibung | Donauquelle | Fürsten von Fürstenberg | Fürstliche Sammlungen | Burgruine Zindelstein | Heidenhofen |

Heidenhofen wurde urkundlich erstmals im Jahr 759/760 als Heidinhova erwähnt. Das Wappenschild des Gemeindewappens weist auf die Herren von Sunthausen, die früheren Eigentümer des Dorfes, hin. Die blau-weiße Umrandung des Wappenschildes erinnert an die Grafen zu Fürstenberg, die 1477 den Ort erwarben. Mit der Auflösung des Fürstentums Fürstenberg im Jahr 1806 wurde Heidenhofen badisch. Als selbständige Gemeinde gehörte die Ortschaft zum Amtsbezirk und dem späteren Landkreis Donaueschingen. Am 1. Februar 1972 wurde Heidenhofen im Rahmen der Gemeindereform in die Stadt Donaueschingen eingegliedert.

Heidenhofen, in der Ostbaar gelegen, ist der kleinste Donaueschinger Stadtteil. Bei entsprechenden Witterungsverhältnissen bietet Heidenhofen einen wunderschönen Panoramablick zur Schwäbischen Alb im Osten, zur Alpenkette im Süden und zum Hochschwarzwald im Westen.

Von der Landwirtschaft, die ursprünglich das ganze Dorf ernährte, leben heute noch wenige Familien. die meisten Heidenhofener arbeiten in Betrieben der näheren Umgebung.

Weithin sichtbarer Mittelpunkt von Heidenhofen ist die alte Dorfkirche. In ihr befindet sich die älteste noch spielbare Orgel der Baar. Diese wurde 1733 gebaut und befand sich ursprünglich in der Stadtkirche St. Johann in Donaueschingen. Gesellschaftlicher Mittelpunkt von Heidenhofen ist das Backhäusle. Hier backen die Landfrauen regelmäßig Brot, und einmal im Jahr findet hier das Heidenhofener Dorffest – das Backhäuslefest – statt.