Sie sind hier: Startseite » Aktuelles

Das könnte Sie interessieren

Die Rubrik Aktuelles beinhaltet Nachrichten und Hintergrundinformationen aus dem Schwarzwald – für Urlauber und Gastgeber. Hier verrate ich Ihnen meine Lieblingsplätze, vermittle Tipps für erfolgreiche Webseiten sowie zum Thema Urlaubsfotografie und gebe Infos rund ums Thema Freizeit. Unten finden Sie ein Verzeichnis mit aktuellen Beiträgen. Die Themen werden laufend erweitert.

Herzliche willkommen im Schwarzwald!
Franz-Josef H. Andorf

Auf Wunsch sende ich Ihnen gerne unseren kostenlosen Newsletter zu. Der Schwarzwaldführer ist in den sozialen Netzwerken vertreten: Instagram und Twitter.

Aktuelle Beiträge für Gäste und Gastgeber

Bilder antippen!

  • Urlaub made in Germany

    Urlaub im Sommer 2020 könnte ein Boom für Reiseziele innerhalb Deutschlands werden. Die Vermieter von Ferienwohnungen, Ferienhäusern, aber auch die Hotels und Pensionen sowie Campingplatz-Betreiber stehen in den Startlöchern. Nun hat Ministerpräsident Winfried Kretschmann (Baden-Württemberg) nach der Ministerpräsidentenkonferenz den Fahrplan zum Ausstieg aus den Corona-Beschränkungen vorgestellt. Der Plan gilt vorbehaltlich der Infektionslage und muss noch vom Kabinett verabschiedet werden.

  • Wandern wird zum Hit

    In der Corona-Krise kommen viele auf den Geschmack. Denn wenn nichts anderes mehr geht, dann geht man eben. Durch Wald und Wiesen zu wandern wird zum wiederentdeckten Klassiker. Es könnte sogar zum Urlaubshit in diesem Krisensommer werden. Der Schwarzwald bietet sich als Wandergebiet par excellence an.

  • In eigener Sache

    Der Schwarzwaldführer feiert 2020 sein 15-jähriges Bestehen. Das Jubiläum fällt mit einem weiteren Ereignis zusammen: Das Portal ist fit gemacht für die nächste Generation. Die Arbeiten am “neuen" Schwarzwaldführer sind abgeschlossen. Der Relaunch beinhaltet eine Vielzahl an Verbesserungen, von denen die eingetragenen Hotels und Ferienwohnungen im besonderen Maße profitieren. Mein Versprechen: Das wird der beste und schönste Schwarzwaldführer aller Zeiten!

  • Cookie-Hinweise

    Der Schock wegen der fehlenden Datenschutzerklärung ist noch nicht verdaut, da droht erneutes Ungemach. Webseiten-Inhaber sind von einer neuen Abmahnwelle bedroht. Und das, weil sie einen Hinweis falsch platziert haben. Denn es kommt darauf an, wo das Cookie-Banner steht.

  • Shutdown nutzen

    Chance nicht verpassen! Ostern ohne den Besuch der Lieben, ohne gemeinsame Unternehmungen mit Freunden und Verwandten. Selbst der Osterurlaub fällt aus. In Zeiten des Coronavirus ist das am Wochenende bittere Realität. Doch was tun, wenn man nur zu Hause bleiben soll? Fest steht, die Reisebranche steckt in einer Krise. Aber wer die Zeit nicht nutzt, verpasst eine Chance. Hier gebe ich Tipps für Urlaubsgäste und Gastgeber.

  • Fake-Rechnung nicht bezahlen!

    Fake-Rechnung nicht bezahlen! Haben Sie auch eine Rechnung von United Hosting Deutschland erhalten? Dann werfen Sie das Schriftstück in den Papierkorb. Denn die Rechnung ist ein Fake. Die Firma United Hosting Deutschland gibt es gar nicht. Die Nachricht ist unscheinbar, wirkt seriös und könnte deshalb als echt eingestuft werden. Sollten Sie die Rechnung bereits überwiesen haben, ist Ihr Geld futsch. Sie werden es nicht mehr bekommen.

  • Frühjahrsputz

    Dank Internet können Ihre Gäste sehen, wie schön es bei Ihnen ist und dass sich ein Urlaub bei Ihnen wirklich lohnt. Allerdings ist auf der Webseite schon seit längerer Zeit nichts mehr gemacht worden. Seither hat sich einiges geändert. Das Haus wurde saniert, vielleicht kam ein Anbau dazu. Der Garten ist für die neue Saison bereitet; er wird dieses Jahr noch prächtiger blühen. Aber auch in den Zimmern hat sich einiges getan: Sie sind heller, moderner, eben super schön!

  • Platzierung in den Suchmaschinen

    Weshalb eine Homepage bei Google & Co. ganz vorn, eine andere irgendwo im Abseits zu finden ist, hat oft banale Ursachen. Die Tatsache, dass die schlecht platzierte Ferienwohnung in Wirklichkeit ein Traum von Urlaubsdomizil ist und nur deshalb viel zu günstig vermietet werden muss, weil sie nicht gefunden wird, macht die Sache nur noch schlimmer. Oft hat eine miserable Platzierung einfache Ursachen. Hier finden Sie Tipps.

  • Der erste Blick ist entscheidend

    Homepagegestaltung. Endlich ist die neue Homepage fertig. Sie sind stolz wie Oskar. Sie kennen jedes Bild und jede Zeile auf Ihrer Webseite. Klar, Ihre Homepage soll Ihr Angebot optimal präsentieren, damit die Zielgruppe einen bestmöglichen Eindruck gewinnt. Aber kommt das Produkt auch wirklich an? Sicher ist, wer auf Ihrer Webseite erst suchen muss, der gibt genervt auf. Und die Homepage Ihres Mitbewerbers ist nur einen Klick entfernt.

  • Online-Betrug

    Die Polizei und Opfer berichten darüber, wie Kriminelle die Angst vor dem Corona-Virus ausnutzen. In diesem Fall geht es um Betrug im Internet. Die Polizei warnt unter anderem vor E-Mails mit gefälschten Corona-Karten und Fake-Angeboten für Atemschutzmasken. Ausgenutzt wird ebenso die Angst, Bankschalter könnten geschlossen und Bankkonten gesperrt werden.

  • Buchungsportale

    Buchungsportale. Rund die Hälfte der Reisenden bucht Unterkünfte online, entweder am heimischen PC oder mobil. Besonders häufig werden Buchungsportale bemüht. Das ist bequem und scheinbar preiswert. Viele Gäste orientieren sich dabei an den Bewertungen. Doch der Schein trügt. Die Bequemlichkeit hat nämlich ihren Preis. Den bezahlen die Reisenden ebenso wie die Zimmeranbieter. Diese machen sich immer stärker von den Buchungsportalen abhängig und vernachlässigen im gleichen Maße die eigene Homepage.

  • Passwortklau

    Sicherheitsexperten sind im Internet auf Hunderte Millionen E-Mail-Adressen und Passwörter gestoßen. Auch Schwarzwälder sind betroffen. Hier können Sie prüfen, ob Sie selbst betroffen sind und wie Sie sich schützen.

  • QR-Code

    Sie sind überall zu finden: auf Verpackungen, Etiketten, in Tageszeitungen und auf Werbesendungen. Gemeint ist das kleine Wirrwarr aus schwarzen Mustern, der QR-Code. Mit einer (kostenlosen) App lassen sich die Daten bequem auslesen. Beispielsweise als bequemer Zugang zur Homepage. Gastgeber sollten deshalb den QR-Code einsetzen, denn er macht es Gästen einfach, die Homepage des Hotels oder der Ferienwohnung aufzurufen, ohne umständiges Herumtippen auf dem kleinen Smartphone-Display.

  • Impressum bei E-Mails

    Pflichtangaben bei E-Mails. In Ihrer privaten Korrespondenz mit Freunden und Familienmitgliedern sind Sie es gewohnt, über die formalen Angaben nicht nachzudenken. Schließlich weiß der Empfänger ja, wer Sie sind, wenn Sie die Mail mit dem obligatorischen Gruß beenden. Ganz anders sieht es bei geschäftsmäßigen Briefen aus. Hier unterliegen Sie der Impressumspflicht. Diese gilt nicht nur für Ihre Homepage, sondern auch für die komplette Korrespondenz, also auch für E-Mails.

  • Ferienwohnungen - Ferienzimmer - Ferienhäuser

    Das Portal www.fewo.ag ist da! Die Entscheidung war richtig: Neben dem beliebten Schwarzwaldführer sollte ein neues, modernes und schnelles Urlaubsportal entstehen. Die Entscheidung fiel auf die Adresse www.fewo.ag. Lange wurde daran gearbeitet, das neue Unterkunftsverzeichnis mit Inhalt zu füllen. Die Suchmaschinen haben die neue Adresse bereits erfasst und sorgen für einen starken Besucherzuwachs. Übrigens, alle Schwarzwaldführer-Kunden sind zusätzlich im neuen Portal. Ohne Mehrkosten.

  • Fernsehen macht dumm

    Fernsehen macht dumm. Dagegen hält Wandern fit und ist auch noch gesellig. Laut einer Studie werden Menschen als dumm bezeichnet, die nicht in der Lage sind, Informationen adäquat zu verarbeiten. Das Fernsehen führt zum Abbau des verbalen Gedächtnisses.

  • Tourismustrend

    Seit zwölf Jahren kann der Schwarzwald Jahr für Jahr neue Rekorde melden: Gegenüber dem Vorjahr stiegen die Gästeankünfte in den gewerblichen Betrieben im Schwarzwald 2019 wiederum um rund 271 Tausend auf 8,898 Mio. Urlauber. Die Zahl der Übernachtungen kletterte um fast 565 Tausend auf 22,772 Mio. Das geht aus den Zahlen des Statistischen Landesamtes Baden-Württemberg hervor. Sie gelten für Betriebe mit mindestens zehn Betten.

  • Urlaubsschnäppchen

    Unbeschwerte Urlaubstage verbringen, abseits vom Alltag, wo Sie noch tief durchatmen können und dabei noch Geld sparen. Hier bieten die im Schwarzwaldführer eingetragenen Gastgeber Sonderangebote an. Sie haben kurzfristig freie Kapazitäten und haben ein schönes Schnäppchenangebot geschnürt.