Sie sind hier: Startseite » Kontakt

Wir freuen uns über Ihre Nachricht

Herzlich willkommen beim Schwarzwaldführer! Sie haben Fragen zum Schwarzwaldführer oder Anregungen zu interessanten Ausflugszielen? Über Ihre Nachricht freuen wir uns sehr. Füllen Sie unten das Formular aus, absenden, fertig. Das geht ganz einfach. Wir antworten sofort.

Sie sind Gastgeber und bereits im Schwarzwaldführer eingetragen? Hier können Sie Ihr Sonderangebot, Last Minute oder die Pauschale kostenlos veröffentlichen: [Angebot eintragen]

Schwarzwaldfuehrer.de
Franz-Josef H. Andorf
Medienbüro
Schillerstraße 5
79822 Titisee-Neustadt

Telefon 07651-9728161
Mobil 0171-5703300
E-Mail info@andorf.de

Ihre Mitteilung an uns

Die mit einem * gekennzeichneten Felder sind Pflichtangaben.

Ihre Präsentation - Ihr Vorteil

Zeigen Sie, dass es Sie gibt!

Mit einem Eintrag sprechen Sie mehr Gäste an. Neben einer ganzseitigen Beschreibung im www.schwarzwaldfuehrer.de wird Ihr Angebot auch auf www.fewo.ag sowie auf weiteren Seiten präsentiert, stets mit Verlinkung auf Ihre Homepage. Alles zusammen kostet Ihnen nur 10 Euro / Monat (inklusiv gesetzl. MwSt). Füllen Sie unten das Formular aus, absenden, fertig. Das geht ganz einfach. Wir setzen uns sofort für Sie ein. [Unterkunft eintragen]

Provisionsfrei vermieten

Sie haben schon einen Internetauftritt? Dann ist es wichtig, Besucher auf Ihre Homepage zu führen. Unsere Urlaubsportale wollen nicht Ihre Homepage ersetzen, aber sie übernehmen eine wichtige Funktion. Die Portale sind als Reiseführer konzipiert mit einmalig schönen Bildern und Berichten. In diesem äußerst attraktiven Umfeld ist Ihr Angebot eingebettet. Bei uns gibt es keine Provisionszahlungen, sondern lediglich einen geringen, fest kalkulierbaren Betrag in der Höhe eines Taschengeldes. Ganz nebenbei erzeugen die Verlinkungen zu Ihrer Homepage ein besseres Ranking. Nicht umsonst stehen die Homepages unserer Kunden in den Suchmaschinen ganz vorn.

Mehr Gäste ansprechen

Eine erlebnisreiche Landschaft, eine Fülle an Freizeitmöglichkeiten, ein gepflegtes Feriendomizil und die erfrischende Gastfreundschaft der Kaiserstühler. Das ist die Rezeptur, die Schwarzwaldurlauber so sehr schätzen und weshalb sie immer wieder ins Schwärmen kommen. Nicht umsonst besteht ein hoher Anteil der Feriengäste aus Stammgästen. Wem’s gut geht, der kommt gerne wieder. Hin und wieder müssen jedoch neue Gäste angesprochen werden. Im Zeitalter des Internets kommt Ihrer Homepage eine wichtige Rolle zu. Um auf sie aufmerksam zu machen, ist die Mithilfe großer Portale wie www.schwarzwaldfuehrer.de erforderlich. Freuen Sie sich auf Ihre neuen Gäste! [Unterkunft eintragen]

Aktuelle Beiträge für Gäste und Gastgeber

Bilder antippen!

  • Der erste Blick ist entscheidend

    Homepagegestaltung. Endlich ist die neue Homepage fertig. Sie sind stolz wie Oskar. Sie kennen jedes Bild und jede Zeile auf Ihrer Webseite. Klar, Ihre Homepage soll Ihr Angebot optimal präsentieren, damit die Zielgruppe einen bestmöglichen Eindruck gewinnt. Aber kommt das Produkt auch wirklich an? Sicher ist, wer auf Ihrer Webseite erst suchen muss, der gibt genervt auf. Und die Homepage Ihres Mitbewerbers ist nur einen Klick entfernt.

  • Cookie-Hinweise

    Der Schock wegen der fehlenden Datenschutzerklärung ist noch nicht verdaut, da droht erneutes Ungemach. Webseiten-Inhaber sind von einer neuen Abmahnwelle bedroht. Und das, weil sie einen Hinweis falsch platziert haben. Denn es kommt darauf an, wo das Cookie-Banner steht.

  • Fake-Rechnung nicht bezahlen!

    Fake-Rechnung nicht bezahlen! Haben Sie auch eine Rechnung von United Hosting Deutschland erhalten? Dann werfen Sie das Schriftstück in den Papierkorb. Denn die Rechnung ist ein Fake. Die Firma United Hosting Deutschland gibt es gar nicht. Die Nachricht ist unscheinbar, wirkt seriös und könnte deshalb als echt eingestuft werden. Sollten Sie die Rechnung bereits überwiesen haben, ist Ihr Geld futsch. Sie werden es nicht mehr bekommen.

  • Platzierung in den Suchmaschinen

    Weshalb eine Homepage bei Google & Co. ganz vorn, eine andere irgendwo im Abseits zu finden ist, hat oft banale Ursachen. Die Tatsache, dass die schlecht platzierte Ferienwohnung in Wirklichkeit ein Traum von Urlaubsdomizil ist und nur deshalb viel zu günstig vermietet werden muss, weil sie nicht gefunden wird, macht die Sache nur noch schlimmer. Oft hat eine miserable Platzierung einfache Ursachen. Hier finden Sie Tipps.

  • Online-Betrug

    Die Polizei und Opfer berichten darüber, wie Kriminelle die Angst vor dem Corona-Virus ausnutzen. In diesem Fall geht es um Betrug im Internet. Die Polizei warnt unter anderem vor E-Mails mit gefälschten Corona-Karten und Fake-Angeboten für Atemschutzmasken. Ausgenutzt wird ebenso die Angst, Bankschalter könnten geschlossen und Bankkonten gesperrt werden.

  • Buchungsportale

    Buchungsportale. Rund die Hälfte der Reisenden bucht Unterkünfte online, entweder am heimischen PC oder mobil. Besonders häufig werden Buchungsportale bemüht. Das ist bequem und scheinbar preiswert. Viele Gäste orientieren sich dabei an den Bewertungen. Doch der Schein trügt. Die Bequemlichkeit hat nämlich ihren Preis. Den bezahlen die Reisenden ebenso wie die Zimmeranbieter. Diese machen sich immer stärker von den Buchungsportalen abhängig und vernachlässigen im gleichen Maße die eigene Homepage.

  • Passwortklau

    Sicherheitsexperten sind im Internet auf Hunderte Millionen E-Mail-Adressen und Passwörter gestoßen. Auch Schwarzwälder sind betroffen. Hier können Sie prüfen, ob Sie selbst betroffen sind und wie Sie sich schützen.

  • QR-Code

    Sie sind überall zu finden: auf Verpackungen, Etiketten, in Tageszeitungen und auf Werbesendungen. Gemeint ist das kleine Wirrwarr aus schwarzen Mustern, der QR-Code. Mit einer (kostenlosen) App lassen sich die Daten bequem auslesen. Beispielsweise als bequemer Zugang zur Homepage. Gastgeber sollten deshalb den QR-Code einsetzen, denn er macht es Gästen einfach, die Homepage des Hotels oder der Ferienwohnung aufzurufen, ohne umständiges Herumtippen auf dem kleinen Smartphone-Display.

  • Impressum bei E-Mails

    Pflichtangaben bei E-Mails. In Ihrer privaten Korrespondenz mit Freunden und Familienmitgliedern sind Sie es gewohnt, über die formalen Angaben nicht nachzudenken. Schließlich weiß der Empfänger ja, wer Sie sind, wenn Sie die Mail mit dem obligatorischen Gruß beenden. Ganz anders sieht es bei geschäftsmäßigen Briefen aus. Hier unterliegen Sie der Impressumspflicht. Diese gilt nicht nur für Ihre Homepage, sondern auch für die komplette Korrespondenz, also auch für E-Mails.

  • Ferienwohnungen - Ferienzimmer - Ferienhäuser

    Das Portal www.fewo.ag ist da! Die Entscheidung war richtig: Neben dem beliebten Schwarzwaldführer sollte ein neues, modernes und schnelles Urlaubsportal entstehen. Die Entscheidung fiel auf die Adresse www.fewo.ag. Lange wurde daran gearbeitet, das neue Unterkunftsverzeichnis mit Inhalt zu füllen. Die Suchmaschinen haben die neue Adresse bereits erfasst und sorgen für einen starken Besucherzuwachs. Übrigens, alle Schwarzwaldführer-Kunden sind zusätzlich im neuen Portal. Ohne Mehrkosten.

  • Urlaubsschnäppchen

    Unbeschwerte Urlaubstage verbringen, abseits vom Alltag, wo Sie noch tief durchatmen können und dabei noch Geld sparen. Hier bieten die im Schwarzwaldführer eingetragenen Gastgeber Sonderangebote an. Sie haben kurzfristig freie Kapazitäten und haben ein schönes Schnäppchenangebot geschnürt.

  • In eigener Sache

    Der Schwarzwaldführer feiert 2020 sein 15-jähriges Bestehen. Das Jubiläum fällt mit einem weiteren Ereignis zusammen: Das Portal ist fit gemacht für die nächste Generation. Die Arbeiten am “neuen" Schwarzwaldführer sind abgeschlossen. Der Relaunch beinhaltet eine Vielzahl an Verbesserungen, von denen die eingetragenen Hotels und Ferienwohnungen im besonderen Maße profitieren. Mein Versprechen: Das wird der beste und schönste Schwarzwaldführer aller Zeiten!

  • Frühjahrsputz

    Dank Internet können Ihre Gäste sehen, wie schön es bei Ihnen ist und dass sich ein Urlaub bei Ihnen wirklich lohnt. Allerdings ist auf der Webseite schon seit längerer Zeit nichts mehr gemacht worden. Seither hat sich einiges geändert. Das Haus wurde saniert, vielleicht kam ein Anbau dazu. Der Garten ist für die neue Saison bereitet; er wird dieses Jahr noch prächtiger blühen. Aber auch in den Zimmern hat sich einiges getan: Sie sind heller, moderner, eben super schön!