Sie sind hier: Startseite » Aktuelles

Platzierung in den Suchmaschinen

So sind sie bei Google & Co. besser sichtbar

Weshalb eine Homepage bei Google & Co. ganz vorn, eine andere irgendwo im Abseits zu finden ist, hat oft banale Ursachen. Die Tatsache, dass die schlecht platzierte Ferienwohnung in Wirklichkeit ein Traum von Urlaubsdomizil ist und leider viel zu günstig vermietet werden muss, weil sie nicht gefunden wird, macht die Sache nur noch schlimmer. Hier finden Sie Tipps.

Weiter: Übersicht Aktuelles

Weshalb bekommt ein Gastgeber mehr Gäste als ein anderer? Weshalb kann mancher sogar höhere Übernachtungspreise verlangen? Gibt es einen Trick, mehr Besucher zu bekommen? Mancheiner sieht sein Glück darin, für teures Geld in einschlägige Hotelportale zu investieren. Für große Häuser mag das durchaus sinnvoll sein, aber besser und günstiger wäre es, wenn sich Gäste in erster Linie über die Hotel- oder Fewo-Homepage melden. Das nennt man Direktbuchung.

Kein Zweifel, die Anzahl der Besucher auf Ihrer Homepage hängt von vielen Faktoren ab. Weshalb die eine Webseite in den Suchmaschinen ganz vorn, eine andere irgendwo im Abseits zu finden ist, hat oft ganz banale Ursachen. Die Tatsache, dass die bei Google schlecht platzierte Ferienwohnung in Wirklichkeit ein Traum von Urlaubsdomizil ist und nur deshalb viel zu günstig vermietet werden muss, weil die Webseite einfach nicht gefunden wird, macht die Sache nur noch schlimmer. Oft hat eine miserable Platzierung einfache Ursachen.

Gastgeber sind Spezialisten. Die meisten betreiben ihr Geschäft mit Leidenschaft, kümmern sich intensiv um die Gäste und dass diese sich wohlfühlen. Kein Zweifel, das Wohl der Gäste liegt ihnen am Herzen. Die Homepage ist die optimale Plattform, um dies nach außen zu kommunizieren. Leider überlassen viele Gastgeber diese entscheidende Arbeit lieber einem "guten Freund" oder einem Familienmitglied, das seine Kenntnisse nach bestem Wissen als Webmaster einzubringen versucht. Und bei den Fotos hilft viel zu häufig ein guter Kumpel mit seiner ach so teuren Spiegelreflex aus. Das Ergebnis sieht entsprechend aus. Leider.

Dabei ist die Lösung so einfach. Text und Bilder sowie das komplette Layout sind eine Einheit. Das Angebot soll nicht nur nett aussehen, es transportiert ebenso Gefühle. Spricht die Homepage die Wünsche des Gastes an, stellt sich der Erfolg wie von selbst ein.

Deshalb meine Empfehlung: Überlassen Sie Ihre Homepage lieber einem Profi. Der weiß, worauf es ankommt und ist bemüht, die Ferienwohnung und Gästezimmer ins allerbeste Licht zu rücken. Nicht mehr und nicht weniger. Die geringen Kosten, die beispielsweise wir für die Erstellung und Betreuung verlangen, zahlen sich schon in kürzester Zeit aus. Denn der Profi weiß genau, worauf es bei der Programmierung ankommt. Er kennt die maßgebenden Schlagworte, auf die Suchmaschinen reagieren. Und er weiß, worauf es im sichtbaren Teil der Webseite ankommt.

Entspricht die Homepage allen Kriterien, muss sie nur noch bekannt gemacht werden. Wie gesagt, der Erfolg einer Homepage hängt von vielen Faktoren ab. Den wichtigsten Grunde habe ich bereits angesprochen: Auf den Inhalt kommt es an. Das nennt man Content.

Im nächsten Schritt muss Ihre Homepage lediglich noch bekannt gemacht werden. Eine gute Google-Position ist Gold wert. Und hier spielen der Schwarzwaldführer sowie www.fewo.ag eine wichtige Rolle. Denn was nützt die schönste Homepage, wenn niemand davon weiß. Google & Co. registrieren sehr genau, ob eine Homepage gut verlinkt ist. Dabei wird von einer einfachen Überlegung ausgegangen: Je wichtiger eine Webseite ist, umso mehr ist sie verlinkt. Homepages, die super verlinkt sind, werden von den Suchmaschinen als "wichtig" bewertet und rutschen damit höher. Dass ein qualifizierter Eintrag beispielsweise im www.schwarzwaldfuehrer.de höher bewertet wird als auf einer privaten Seite, dürfte ebenso verständlich sein.

An dieser Stelle eine Bitte: Verlinken Sie auf Ihrer Homepage keinesfalls Buchungsportale. Je mehr diese Portale verlinkt werden, umso "wichtiger" werden diese von Google & Co. eingestuft. Das nützt nur den Buchungsportalen. Lokale oder regionale Portale, die direkt auf Ihre Homepage hinführen, sind besser.

Zusammenfassung

Zeigen Sie auf Ihrer Homepage, dass Sie ein Profi in Sachen Gastlichkeit sind. Sorgen Sie für einen professionellen Webauftritt. Machen Sie Ihre Homepage bekannt. Der Erfolg stellt sich dann von selbst ein und Sie brauchen nur noch das tun, was Sie ohnehin am liebsten machen - ein guter Gastgeber sein.